PHILIPP RUTHNER feldenkrais

Logo

Einzelarbeit

Die Einzelstunde „Funktionale Integration®“ findet überwiegende ein nonverbaler Dialog zwischen Feldenkraislehrer und KlientIn statt. Man wird passiv bewegt und unterstützt, seine Aufmerksamkeit auf das innere Bewegungsempfinden zu richten. Neue Bewegungserfahrungen können so, bei erheblich reduzierter muskulärer Haltearbeit, adaptiert und integriert werden. Aktiviert wird das Potential des Nervensystems, die von außen kommenden Informationen aufzunehmen und zu verknüpfen; hierdurch erweitert sich das Bewegungsrepertoire.

In den Einzellektionen wird ein auf individuellen Themen und Fragen der KlientInnen basierender Lernprozess gestaltet.

Mögliche (tatsächliche gestellte) Fragestellungen:

YEHUDI MENUHIN
Violinist

"The Feldenkrais exercises are ingenious.“